TGL-Logo

Tickerdetails

© IT-Dienstleistungen
J. Braasch, 2016, Weinheim
<-- zurück zur Ticker-Übersicht...

Diese Webseite verwendet Cookies. Hier erfahren Sie alles zum Datenschutz

Mo, 18.03.2013

Bouler starten in Landesliga-Saison


 

Bouler starten in Landesliga-Saison

Die Boule-Spieler der TG Laudenbach warten dringend auf wärmeres und trockenes Wetter, damit die Vorbereitungen auf die Saison intensiviert werden können. Viel Zeit bleibt nicht, denn die TGL-Boule-Frösche starten bereits am 6. April in Sandhofen mit ihrem ersten Spieltag in der Landesliga. Die Gegner sind Malsch 3, die in der vergangenen Saison den 5. Tabellenplatz belegten, und Brühl 1, die frisch aus der Bezirksliga aufgestiegen sind. Der nächste Spieltag folgt am 20. April in Schwetzingen. Am 12. Mai wird die TG Laudenbach dann Gastgeber für den 3. Spieltag auf dem Platz an der TGL-Halle sein, an dem die 12 Mannschaften der Landesliga mit rund 90 aktiven Spielern in jeweils fünf Begegnungen um Punkte kämpfen. Am 8. Juni (Sattelbach) und am 22. Juni (Waldhof) folgen dann zwei Auswärtsspiele.


Interessanter Freizeit-Sport
Mittwochs ab 17.30 Uhr und sonntags am 10 Uhr treffen sich alle Bouler/innen zum gemeinsamen Spiel auf dem TGL-Platz. Dabei ist es üblich, dass Freizeit- und Ligaspieler zu gemischten Mannschaften zusammengelost werden. Dadurch wird es auch „Neulingen“ leicht gemacht, die Grundlagen für Technik und Taktik des Boule-Spiels zu erlernen. Spiel-Spaß an der frischen Luft steht dabei im Vordergrund.
Interessenten sind herzlich willkommen. Die für das Spiel notwendigen Stahl-Kugeln können leihweise zur Verfügung gestellt werden. Eine besondere Sport-Ausrüstung ist nicht erforderlich. Treffpunkt ist der Platz an der TGL-Halle, Eleker Straße.