TGL-Logo

Tickerdetails

© IT-Dienstleistungen
J. Braasch, 2016, Weinheim
<-- zurück zur Ticker-Übersicht...

Diese Webseite verwendet Cookies. Hier erfahren Sie alles zum Datenschutz

Do, 11.05.2017

Kinder-Leichtathletik: Neues Konzept



 

Neues Kinder-Leichtathletik Projekt

Leichtathletik - Abt.-Leiter: Adolf Schleidt

Beginn: 15. Mai 2017

Erster Termin in Laudenbach: Freitag, 19.05.2017

Unter dem Motto KinderLeicht-Athletik Projekt Bergstraße soll die Leichtathletik in Laudenbach und an der Bergstraße neu belebt werden.

Dieses Projekt ist eine Kooperation zwischen den Bergstraßenvereinen TV Hemsbach, SG Hemsbach, TG Laudenbach, dem Bergstraßen-Gymnasium Hemsbach und dem Badischen Leichtathletik-Verband. Koordinator des Projekts ist der Vize-Präsident des Badischen Leichtathletik-Verbandes Rolf Bader aus Weinheim.

Das Projekt startet für Kinder im Alter von 8-10 Jahren. Bei Bedarf wird das Angebot auch auf ältere Kinder erweitert.

Wann und wo findet das Training statt?

Beginn ist am 15. Mai 2017, jeweils an drei Tagen in der Woche.

Montag:     16.30 - 18.00 Uhr, Hans-Michel-Halle / Stadion Hemsbach

Mittwoch:   17.00 - 18.30 Uhr, TV-Halle Hemsbach / Außenanlage

Freitag:     16.00 - 17.30 Uhr, Bergstraßenhalle Laudenbach / Sportplatz

Kinder können unabhängig von der Vereinszugehörigkeit an allen Terminen teilnehmen. Das Training wird von qualifizierten Trainern durchgeführt.

Grundlage des Trainings ist die Kinderleichtathletik-Konzeption des Badischen und Deutschen Leichtathletik Verbandes.

Geschult werden

  • die grundlegende Motorik
  • altersgemäß die ganze Bandbreite leichtathletischer Bewegungsformen
  • Förderung der psychischen und kognitiven Entwicklung

Durch abwechslungsreiche Übungen soll die Freude an der Bewegung geweckt und Lernfortschritte initiiert werden.

Die Kursgebühr beträgt EUR 15,-- pro Monat.

Bei Fragen steht zur Verfügung:

Adolf Schleidt (TGL-Abt. Leichtathletik) Tel. 7747 und 0179-1003332