TGL-Logo

Tickerdetails

© IT-Dienstleistungen
J. Braasch, 2016, Weinheim
<-- zurück zur Ticker-Übersicht...

Diese Webseite verwendet Cookies. Hier erfahren Sie alles zum Datenschutz

Di, 11.01.2011

Theatergruppe für Kinder in der TGL


 

Theatergruppe für Kinder in der Turngemeinde Laudenbach In der Gruppe sollen auf spielerische Weise die Grundlagen des Theaterspiels vermittelt werden. Spaß und Freude am darstellenden Spiel werden durch folgende Bereiche geför-dert: 1) Sprachlicher Bereich: Kennenlernen und Einsetzen der eigenen Stimme, Trainieren der Stimme und eines klaren sprachlichen Ausdrucks 2) Körperlicher Bereich: Erfahren des eigenen Körpers und dessen Aus-drucksmittel, Veranschaulichen der Möglichkeiten des darstellenden Spiels insbesondere durch Schulung von Gestik und Mimik 3) Seelischer Bereich: Hineinversetzen in andere Charaktere und deren Aus-arbeitung, Kennenlernen von Gefühlen und der Umgang mit ihnen, We-cken des Einfühlungsvermögens 4) Geistiger Bereich: Das Rollenstudium fördert die Konzentration, die Be-reitschaft zum Auswendiglernen und damit verbunden die Vorstellungs-kraft 5) Sozialer Bereich: Gruppengefühl wird entwickelt, Ängste überwunden Die Auseinandersetzung mit diesen Bereichen wirkt sich außerdem aus auf: Steigerung des Selbstbewusstseins, Zutrauen in die eigene Persönlichkeit, Ver-besserung der Körperhaltung, Erweiterung des Wortschatzes und Förderung des rhetorischen Geschicks für das spätere Leben, Steigerung des Reaktionsvermö-gens, Schulung der Beobachtungsgabe, Wecken des Interesses an der Kunst. Die Unterrichtsstunden gliedern sich in das Vermitteln von spieltechnischen Grundlagen wie Gestik und Mimik, sprachtechnischen Übungen und Hinter-grundwissen zum Theaterspielen einerseits und das Einstudieren von Theater-stücken andererseits. Der Schwerpunkt liegt auf einer spielerischen Vermittlung. Dadurch lernen die Kinder, sich zu öffnen, Zutrauen in ihre Fähigkeiten zu entwickeln und Freude am Theaterspielen zu gewinnen. Die grundsätzliche Ausrichtung der Gruppe zielt auf Kinder im Alter von 7 bis 11 Jahren. Je nach den Anmeldungen kann sich die Struktur der Gruppe aber noch ändern.